Donnerstag, 27. Oktober 2016

PROGRAMM: Tag der Begegnung 2016: 26. November 2016



TAG DER BEGEGNUNG des Byzantinischen Gebetszentrums 2016, Samstag 26. November 2016
Das Zentrum für ostkirchlicher Spiritualität " Byzantinisches Gebetszentrum" lädt zum 9. mal zu einem Tag der Begegnung ein! Seit der Eröffnung 2008 ist viel Wasser die Salzach heruntergeflossen... und doch kennen viele das Gebetszentrum nicht. Eine gute Gelegenheit an diesem Samstag, den 29. November, hineinzuschauen und das neue Ort des Zentrums im Bäregässchen 8, 5020 Salzburg kennenzulernen und an unserem reichen Programm teilzunehmen. Das Thema dieses Tages, neben vielen Gebetsformen in byzantinischer Tradition, ist die Situation der Christen in Syrien, "Vor Deinem Kreuz falled wir Nieder" das Gebet und das Überleben der Christen in Syrien.  Mit spannende Beiträge von Univ. Prof. me. DDr. Peter Hofrichter über das Christentum in Syrien, V. Hanna Ghoneim, Seelsorger der melkitisch-griechich-katholischen Gemeinde in Wien und Gründer des Korbgemeinschafts und P. Andreas Bonenberger, Leiter des Byzantinischen Gebetszentrums geben Zeugnis über die Situation der Christen in Syrien.  Diakon John Reves presentiert das Zentrum und ihre Tätigkeiten und führt uns ein in das Geheimnis des ostkirchlichen Gebets und der Spiritualität. 
Die Türen des Zentrums sind von 9:30 bis 17:30 Uhr geöffnet. Dieser Tag kann entweder als ein Ganzes, als ein Einkehrtag, von morgens bis abends erlebt werden, oder auch nur Teile davon, wie die Göttliche Liturgie am Mittag, der eine oder andere Vortrag, die feierliche Vesper am Abend.
Wir freuen uns auf jeder der vorbeischaut.

AM VORABEND: Freitag 25. November:
AM TAG: Samstag 26. November:


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen