Donnerstag, 7. Mai 2015

Patriarch Kyrill: Vorbereitungen für das Pan-Orthodoxe Konzil nicht einfach (orthodoxe-kirche.at)

Die Sitzungen zur Vorbereitung der Gesamtorthodoxen Vollversammlung verlaufen mit schwierigen Vorzeichen

Moskau-Athen, 01.05.2104 (OID) Die kürzlich in Chambessy-Genf (Schweiz) stattgefundenen Vorbereitungssitzungen, die das für 2016 vorgesehene Pan-Orthodoxe Konzil inhaltlich und formell aufbereiten sollen, sind in der orthodoxen Öffentlichkeit kritisch kommentiert worden.

Aus diesen Gründen sprach der russisch-orthodoxe Patriarch Kirill bei einer Veranstaltung der diplomatischen Akademie des russischen Außenministeriums, bei der Patriarch Kirill mit der Ehrendoktorwürde dieser Bildungseinrichtung bedacht wurde, von schwierigen Begleiterscheinungen des Vorbereitungsprozesses. Das Konzil werde 2016 abgehalten, wenn alles gut läuft, so Patriarch Krill. Weiter auf http://orthodoxe-kirche.at

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen