Dienstag, 6. Mai 2014

KATHWEB: Kiew: Griechisch-katholische Kirche gegen Wahlverschiebung

Die griechisch-katholische Kirche hat sich mit Nachdruck für ein Festhalten am 25. Mai als Termin der Präsidentenwahl ausgesprochen. Eine Verschiebung würde die "Existenz des unabhängigen ukrainischen Staates" gefährden, erklärte das Oberhaupt der mit Rom verbundenen Kirche, Großerzbischof Swjatoslaw Schewtschuk, in einem am Dienstag veröffentlichten Wahlaufruf.Weiter auf KATHWEB

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen