Mittwoch, 9. April 2014

(Kathweb) Patriarch Kardinal Delly 86jährig in San Diego gestorben

Der frühere chaldäisch-katholische Patriarch Emmanuel III. Delly ist tot. Der Kardinal starb im Alter von 86 Jahren am Dienstag (Ortszeit) in einem Krankenhaus im kalifornischen San Diego, wie der Vatikan unter Berufung auf die chaldäische Kirche mitteilte. Delly stand der katholischen Ostkirche von 2003 bis 2012 vor. Sein Nachfolger Louis Raphael I. Sako würdigte Delly für seinen Dienst "in sehr schwierigen Zeiten", so auch während der "Christenverfolgung nach der US-Intervention". Laut Radio Vatikan soll Delly in Detroit bestattet werden, wo seine engsten Angehörigen leben.


Weiter auf Kathweb Nachrichten .:. Katholische Presseagentur Österreich

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen