Mittwoch, 31. Oktober 2012

1. November: 68. Todestag des Metropoliten Andrej Sheptyckyj

1. November: Heute vor 68 Jahren starb in Lwiw (Lemberg) der Diener Gottes Metropolit Andrej Sheptyckyj (1865-1944).  Er galt als einer der größten ostkirchlichen Figuren des 20. Jahrhunderts. Als Oberhaupt der Ukrainisch Griechisch- Katholischen Kirche war er ein Vorläufer der Ökumene, Reformer seiner Kirche, und Bekenner des Glaubens in mitten der großen Katastrophen des 20. Jahrhunderts. Die Ukrainisch Griechisch Katholische Kirche wartet voller Sehnsucht auf seine Seligsprechung.

  Siehe: TAG DER BEGEGNUNG "Frauen und Männer des Glaubens"


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen